Praxisbuch Biofeedback und Neurofeedback
  • Praxisbuch Biofeedback und Neurofeedback

Praxisbuch Biofeedback und Neurofeedback

70,95 CHF
zzgl. MwSt.
Menge
0 bewertungen

Karl-Michael Haus, Carla Held, Axel Kowaslki, Andreas Krombholz, Manfred nowak, Edith Schneider, Gert Strauss, Meidke Wierdermann

- Neurofeedback und Biofeedback als Alternative zu Medikament und Beratung
- Praxisrelevante Grundlagen, praktische Durchführung und Anwendung der gängigen Biofeedback und Neurofeedback-Verfahren
- Fallbeispiele mit typischen Störungsbildern und ihre Behandlungsmöglichkeiten
- In der 2. Auflage ergänzt durch Bio- und Neurofeedback bei Sucht und Autismus sowie Anwendung mobiler Bio- und Neurofeedback-Geräte

Stressreaktionen bewusst wahrnehmen und durch Selbstregulation kontrollieren.

Dieses Praxisbuch zeigt die Behandlungsmöglichkeiten von psychischen und durch Stress verursachte Erkrankungen mithilfe von Biofeedback und Neurofeedback. Anhand von Messgeräten und spezieller Software erlernen Patienten Achtsamkeit und ihre Beschwerden direkt zu beeinflussen. Die Selbstregulation autonomer Körperfunktionen, wie beispielsweise Blutdruck, Muskelspannung und Atmung gelingt durch Training mit dieser Methode auch ohne Gerät.

Themen sind insbesondere:

- Umfassender Überblick über alle gängigen Biofeedback- und Neurofeedback- Varianten sowie deren Anwendungsmöglichkeiten
- Praxisrelevante Grundlagen und Durchführung der Behandlung
- Anschauliche Fallbeispiele von typischen Störungsbildern und deren Therapie
- Ausführliche Beschreibung des H.K.B.C-Verfahrens zur Behandlung von Patienten mit Hemiplegie bzw. Hemiparese mittels EMG-Biofeedback
- Neu in der 2., komplett aktualisierten Auflage: Biofeedback und Neurofeedback bei Sucht und Autismus, neurologischen Störungsbildern wie ALS, MS und Morbus Parkinson, Anwendung mobiler Bio- und Neurofeedback- Geräten

Für interessierte Ergotherapeuten, Physiotherapeuten, Heilpraktiker, Psychologen und Ärzte das ideale Buch für die Einführung in das Behandlungskonzept. Bestens geeignet auch für praxiserfahrene Therapeuten zur Auffrischung und Erweiterung ihres Wissens.

Verlag: SpringerErscheinungsjahr: 2015
Umfang: 290
SeitenBindung: Softcover
SBN: 978-3-662-47747-2

Zur Zeit keine Kundenrezensionen vorhanden.